Ethereum Kaufen

Kaufen, verkaufen, nutzen und speichern Sie Ethereum an einer der führenden Börsen Europas. Zahlen Sie mittels EPS, Sofort, Giropay oder 5 weiterer Zahlungsarten.


1 ETH = €  
24h:  
15:34
s
t
w
m
j
Stellar XLM
%
OmiseGo OMG
%
Ravencoin RVN
%
Vertcoin VTC
%
Stratis STRAT
%
Aeternity AE
%
Reddcoin RDD
%
Pundi X NPXS
%
Ethereum ETH
%
Steem STEEM
%
Golem GNT
%
Kaufen
Kurs
Erhalten
Senden
Sie Erhalten::
ETH
Sie Zahlen::
100.00
EUR
Kosten: (0.25%) € 0.25
Insgesamt: € 100.25
Kaufen
Verkaufen
Completed

0,25 % Handelsgebühren

Transparente, niedrige Kosten. Bei Bitvavo zahlen Sie maximal 0,25 % Handelsgebühr. Je mehr Sie handeln, desto weniger zahlen Sie.

Über 50 Kryptowährungen

Wechseln Sie mehr als 50 Kryptowährungen direkt mit Euro. Erstellen Sie ein Konto und handeln Sie ein breites Spektrum an Kryptowährungen.

Wallet inbegriffen

Kaufen, verkaufen, senden, empfangen und speichern Sie Kryptowährungen mit Ihrem Bitvavo-Konto. Sie benötigen kein separates Wallet.

Bancontact EPS Überweisung Giropay Sofort iDeal MyBank SEPA Euro

Trade the Future

Ethereum kaufen in drei Schritten

Erstellen Sie ein Bitvavo-Konto und erwerben Sie innerhalb weniger Minuten die Währung der Zukunft. Überweisen Sie Euro mittels einer der 8 Zahlungsarten, darunter Sofort, EPS und Kreditkarte, an Ihr Bitvavo-Wallet. Sie können über 50 Kryptowährungen sofort handeln.

  1. Konto erstellen
  2. Euro per Sofort, EPS oder Kreditkarte überweisen
  3. Kryptowährungen handeln, speichern und nutzen
Warum Bitvavo?

Leicht bedienbar,
transparente Gebühren

Handeln, nutzen und speichern Sie Kryptowährungen mit der Bitvavo-Plattform. Das Ziel von Bitvavo besteht darin, Kryptowährungen durch niedrige, transparente Gebühren, eine große Auswahl an Währungen und eine einfache, leicht bedienbare Oberfläche für alle zugänglich zu machen.

  • Eine der führenden Börsen Europas
  • Unterstützt Nutzer aus EU und EWR
  • Sofort, EPS, SEPA und KreditKarte

Häufig gestellte Fragen

Mit Bitvavo ist Ethereum so leicht wie möglich. Antworten auf einige der häufigsten Fragen helfen beim Einstieg in die Welt der Kryptowährungen.

Was ist Ethereum? Ethereum (ETH) ist eine dezentale Open-Source-Plattform welche auf der innovativen Blockchain Technologie basiert ist. Das Ethereum Netzwerk dient als Grundlage von Smart Contracts, die in Form von dezentralen Applikationen (DApps) programmiert sind. Der Vorteil von DApps gegenüber den derzeitigen Internet Applikationen ist, dass sie sicherer, zuverlässiger und datenschutzfreundlicher sind.

Ether und Etherum sind zwei Begriffe die oftmals verwechselt werden obwohl es eine wichtige Unterscheidung gibt. Ethereum betrifft das Netzwerk und Ether ist der ‘Treibstoff’, der das Ethereum-Netzwerk am Laufen hält.

Ethers werden als Zahlungsmittel im Ethereum Netzwerk verwendet, wenn Änderungen an der Ethereum-Blockchain durchgeführt werden oder wenn User des Ethereum Netzwerks Transaktionen durchführen möchten. Der Erlös geht an die Miner die sicherstellen, dass die Transaktionen von der Ethereum-Blockchain durchgeführt und verarbeitet werden.
Wie funktioniert Ethereum? Ethereum ist eine Plattform die sich auf Smart Contracts fokussiert. Smart Contracts sind Programme die entwickelt wurden um im vorhinein vereinbarte Verträge automatisch auszuführen, ohne das ein Dritter eingreifen muss.

Das folgende Beispiel zeigt, die das funktioniert:
Angenommen, Sie wollen ein Haus kaufen und mit ETH bezahlen. Im Smart Contract sind dafür die im vorhinein vereinbarten Regelungen dazu festgehalten. Der Vertragt besagt, dass der Käufer den vereinbarten Preis an einem bestimmten Tag zu zahlen hat und der Verkäufer den Hauseigentumsvertrag und die Schlüssel auszuhändigen hat.

Im Fall das einer der beiden Parteien sich nicht an den Teil seiner Vereinbarung hält, so verwahrt der Smart Contract beide Teile so lange bis die Partei ihrer Verpflichtung nachgekommen ist. Dadurch ist gewährleistet, dass der Vertrag immer vollständig oder gar nicht ausgeführt wird.

Wird dafür die Ethereum Blockchain, so wird die Transaktion in “Ether” bezahlt.
Wie kann ich Ethereum kaufen? Mit Bitvavo ist es so einfach wie möglich, die Währung der Zukunft zu kaufen.

1. Registrieren
Erstellen Sie ein kostenloses Konto, mit dem Sie Kryptowährungen kaufen, verkaufen, senden, empfangen und speichern können. Greifen Sie von überall mobil oder per Desktop auf Ihr Bitvavo-Wallet zu.

2. Geld überweisen
Überweisen Sie Euro mittels einer der 8 unterstützten Zahlungsarten, darunter Kreditkarte, an Ihr Bitvavo-Wallet. Sobald die Zahlung verarbeitet ist, können Sie sofort Kryptowährungen kaufen.

3. Handeln
Kaufen oder verkaufen Sie über 50 Kryptowährungen und zahlen Sie eine Handelsgebühr von maximal 0,25 %. Senden Sie Kryptowährungen an ein externes Wallet oder speichern Sie sie in Ihrem Bitvavo-Wallet.
Wie kann ich Ethereum speichern? You need a wallet in order to store and use Ethereum. There are several options for saving and using Ethereum.

Hosted Wallet
Hosted wallets are wallets where the access keys to your Ethereum are managed by a third party such as Bitvavo. Access to your account is protected by a password, and possibly other advanced security methods. Once you are logged in, you can easily and conveniently manage your Ethereum online. Bitvavo offers standard hosted wallets for all digital assets that are offered on the platform. Click here for more information about how Bitvavo saves your digital assets as securely as possible.

Software wallet
A software wallet is a program installed on your computer or any other desired device in order to use and manage your Ethereum. By using a software wallet, you have full control over your "private keys" (and therefore your Ethereum), so you are not dependent on third parties such as Bitvavo. The software wallet simplifies the process of accessing your Ethereum. The risk is that if malicious parties have access to your device, your private keys (and therefore your Ethereum) can be stolen.

Hardware wallet
A hardware wallet is a physical device on which you can store your Ethereum offline. It is one of the safest ways to store your Ethereum, because the private keys are stored on a seperate, offline, device. Access to this device is often protected by a password. In that respect, a hardware wallet can be compared to a safe in which your Ethereum are stored.

You can use a hosted wallet, as offered by Bitvavo, to easily store, send and receive Ethereum. However, you are, just like at a bank, dependent on a third party (Bitvavo) for storing your Ethereum.

One of the advantages of Ethereum is that you can send, receive and store your own digital assets without the relying on third parties. You do this by sending your Ethereum, from your Bitvavo wallet, to your own software or hardware wallet.

Trade the Future

Erstellen Sie ein Bitvavo-Konto und kaufen, verkaufen, nutzen und speichern Sie die Währung der Zukunft innerhalb weniger Minuten.